„Es ist nicht genug zu wissen,

man muss auch anwenden;

es ist nicht genug zu wollen,

man muss auch tun."


Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832),
dt. Dichter

Die steigende Globalisierung, aber auch der Wunsch zur persönlichen beruflichen Weiterentwicklung, führen dazu, dass wir zunehmend jenseits unseres eigenen Kulturkreises kommunizieren müssen. Lernen Sie in unserem Workshop von den "Einheimischen", um akzeptiert und erfolgreich zu sein. Diesen Workshop richten wir speziell auf die von Ihnen angestrebten Märkte aus.

Interkulturelles Training bedeutet das Verstehen von Kulturen

Fotolia 23716894 XSSicherlich kennt jeder das eine oder andere Beispiel aus dem Umfeld interkultureller Trainings. Das Übergeben der Visitenkarte in Japan oder die körperliche Nähe bei Gesprächspartnern unterschiedlicher Kulturkreise. Ein Workshop "Interkulturelles Training" bedeutet für uns mehr - das Verstehen anderer Kulturen, Einstellungen, Bedürfnisse. Also mehr, als das Antrainieren von Verhaltensmustern in Seminaren. Die Betrachtung verbaler, nonverbaler und insbesondere paraverbaler Kommunikationsmuster entlang der verschiedenen Kulturdimensionen ermöglicht es Ihnen in diesem interkulturellen Training, einen Zugang zu einer anderen Welt zu erfahren. Unscheinbar wirkende Verletzungen der kulturellen Prägungen können Missverständnisse oder Konflikte nach sich ziehen. In unserem interkulturellen Training bereiten wir Sie mittels Video-Einspieler und Rollenspielen auf verschiedene Situationen vor. Dazu gehören (Projekt-) Meetings, allgemeine Themen der Zusammenarbeit, Präsentationen und Verhandlungen. Letztendlich zählt zu jedem guten interkulturellen Training auch die Betrachtung des Alltags.

Interkulturelles Training kann Ihrer Zielfindung dienen

Viele Teilnehmer verstehen ein interkulturelles Seminar im Sinne der Wertschätzung und besseren Verständigung mit der Gastkultur. Wir sehen unser interkulturelles Training aber auch als Wegweiser im Rahmen einer Auslandsentsendung. Nur wenn Sie um die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Kulturen wissen, können Sie für sich selbst, entscheiden, ob dieses Umfeld für Sie erstrebenswert und lebenswert ist. Wir unterstützen Sie in unserem interkulturellen Training darin, Ihre eigenen Strategien zur Überwindung eines Kulturschocks zu entwickeln.

Das interkulturelle Training kann in Kleingruppen als Workshop oder als Einzelcoaching durchgeführt werden. Jedes Training wird jeweils länderspezifisch durchgeführt. Interkulturelle Trainings und Workshops führen ausschließlich Coaches durch, die selbst aus diesem Kulturkreis entstammen oder dort sehr lange gelebt haben.

 

Dieser Workshop zeichnet sich aus durch

  • Kleinstgruppenübungen
  • Multimediales und erlebnisorientiertes Lernen
  • Hausaufgaben
  • Abendaufgaben
  • Hohe Interaktivität
  • Seminarschauspieler möglich

Maximale Teilnehmerzahl: 12

zur Gesamtübersicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine

 

diese Veranstaltung bieten wir nur Inhouse an, um direkt an Ihren Themen zu arbeiten

 

Inhouse-Angebot

 

Inhouse  Lassen Sie sich hier
  kostenlos zu einer
  auf Ihren spezifischen
  Bedarf abgestimmten
  Inhouse-Maßnahme
  beraten

 

Buchempfehlung